Energetische Sanierung vom Fachmann in Würzburg und Umland

Sparen Sie Zeit und Geld, und lassen Sie Ihren Altbau sanieren für bessere energetische Werte

Energetische Sanierung mit Fördermitteln der KfW-Bank: Bossmann macht’s möglich

Wenn Sie Ihre Immobilie energetisch sanieren möchten, aber zeitgleich Geld sparen möchten, dann sollten Sie mit Fördermitteln der KfW-Bank arbeiten. Damit Sie sich nicht alleine durch den Antragsdschungel kämpfen müssen, sollten Sie Kontakt zur Bossmann GmbH aufnehmen, weil wir neben den Sanierungsarbeiten Sie auch gerne bei den Fördermittelanträgen unterstützen.

Die KfW-Bank

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (umgangssprachlich auch KfW-Bank) ist eine der führenden Förderbanken weltweit. Als Anstalt des öffentlichen Rechts stellt Sie bundeseigene Fördermittel bereit, um den Klimaschutz voranzutreiben. Förderfähig und zuschussfähig sind Maßnahmen, wenn sie die haushaltsbezogenen CO2-Emmissionen verringern und/oder Energie einsparen können. Diese Maßnahmen sind für den Bund so interessant, da Sie die Bemühungen des Kyoto-Protokolls für Klimaschutz unterstützen. Für Sie sind diese Maßnahmen interessant, wenn Sie neben einer guten Sache für den Klimaschutz zeitgleich auch noch Geld sparen möchten, denn eine energetische Sanierung spart nicht nur Emissionen, sondern senkt auch nachhaltige Ihre Heizkosten und sonstigen Energiekosten. Die Fördermittel machen diese Investitionen meist auch mittelfristig schon rentabel.

Welches Programm ist das richtige?

Die KfW-Bank stellt in erster Linie Fördermittel für energetische Sanierungen von bewohnbaren Immobilien, also Wohnungen und Häuser bereit. Förderfähig sind unter anderem neue Heizungsanlagen, neue Fenster, bessere Wärmedämmung, Photovoltaikanlagen sowie Hausspeicher für gewonnene Photovoltaik-Energie. Hierbei werden nicht nur die Sanierungsmaßnahmen, sondern auch Nebenarbeiten mit bezuschusst. Wenn Sie eine Immobilie in Aussicht haben, die bereits mit Fördermittel der KfW-Bank gefördert worden ist, haben Sie unter Umständen auch Anspruch auf weitere Fördermittel. Wenn Sie sich nicht alleine durch die Voraussetzungen und Regularien kämpfen möchten, kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich von Antrag bis Abschluss der energetischen Sanierung kompetent begleiten.

Sparen Sie Heizkosten und schonen Sie zeitgleich die Umwelt

Wenn Sie nicht nur das Klima schützen, sondern zeitgleich auch noch Heizkosten sparen möchten, dann ist die energetische Sanierung für Sie perfekt. Obendrein haben Sie noch ein verbessertes Wohngefühl und ein angenehmeres Wohnklima, denn moderne Dämmung, Fenster oder Heizungsanlagen schonen nicht nur das Klima des Planeten, Sie erzeugen auch noch in Ihren vier Wänden ein angenehmeres Wohnklima.

Photovoltaik günstig durch Fördermittel der KfW-Bank

Wenn Sie mit einer Photovoltaik-Anlage liebäugeln, dann können Sie unter Umständen auf Fördermittel der KfW-Bank zugreifen. Zuschussberechtigt sind diese Anlagen, weil Sie den Bund dabei unterstützen CO2-Emissionen einzusparen und so die Umwelt weniger belastet wird. Durch die Fördermittel sind diese Anlagen meistens schon mittelfristig rentabel für Sie, weil sich die Investitionskosten schneller amortisieren. Für Ihre Fragen rund um „Photovoltaik-Anlage mit Fördermitteln der KfW-Bank“ können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

Kompetente Begleitung von Antrag bis Abschluss: Bossmann

Eine energetische Sanierung kann sehr komplex sein – umso beruhigender ist es, wenn Sie bereits bei der Antragsstellung kompetent beraten und begleitet werden. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Sanierung und in der Arbeit mit der KfW-Bank können wir Sie von Antrag bis Abschluss Ihrer energetischen Sanierung kompetent begleiten. Kontaktieren Sie uns heute noch für Ihre unverbindliche Erstberatung.

Rufen Sie uns direkt an: 800 72 44 73 74 oder nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihre Anfragen und Terminvereinbarungen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage für die energetische Sanierung und energetische Modernisierung Ihrer Immobilie in Würzburg und Umgebung.